Unser Verein

Corona Checkliste

Bestätigung der Maßnahmen in Krisenzeiten von Mitgliedern

 

Jedes Mitglied (bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren auch deren Erziehungsberechtigte) muss bestätigen, dass es sich an die vom Land, der Stadt und vom Verein vorgeschriebenen Maßnahmen halten wird. Ein Verstoß führt zum sofortigen Ausschluss vom Trainingsbetrieb in der Krisenzeit.

Das Mitglied informiert den Verein unverzüglich über eine Infektion, eine eventuelle Infektion, den Kontakt zu einer infizierten Person, den Kontakt zu einer eventuell infizierten Person mit dem Virus Covid-19, sowie über das Auftreten von bekannten Symptomen. Jeglicher Kontakt oder eventueller Kontakt führt zum sofortigen Ausschluss vom Trainingsbetrieb in der Krisenzeit, bis ein Nachweis über eine Nichtinfektion vorliegt.

Wir bitten die Mitglieder auf Fahrgemeinschaften zu verzichten.

Ablaufplan einer Trainingseinheit

-        Maximal 5 Minuten vor Trainingsbeginn dürfen die Mitglieder vor der Halle erscheinen.

-        Bei Kindergruppen müssen die Eltern die Kinder vor der Halle verabschieden und später auch wieder empfangen. Ein Eintreten in die Halle ist den Eltern nicht gestatten, Ausnahme in den Eltern Kind Gruppen, hier darf jeweils ein Elternteil pro Familie mit in die Trainingseinheit.

-        In der Halle dürfen sich maximal 20 Personen aufhalten, bei der Eltern Kind Gruppe und bei der Vorschulturngruppe bedeutet das, dass jeder Erwachsene jedes Kind (auch Geschwisterkinder) aufzulisten und zu zählen!

-        In der gesamten Krisenzeit dürfen keine neuen Interessenten zum „Schnuppern“ kommen.

-        Besuch von Familienmitgliedern oder Freunden ist nicht gestattet.

-        Jedes Mitglied muss bereits in Trainingsoutfit zum Training kommen.

-        Die Umkleideräumlichkeiten dürfen unter Gewährleistung der Abstandsregeln so kurz wie nötig genutzt werden.

-        Beim Eintritt in die Halle werden eventuelle Überziehkleidung (Jacken, etc.) sofort abgelegt und in die eigene Tasche verstaut.

-        Die Hände werden mit Seife gewaschen.

-        Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren müssen sich beim Eintritt in die Halle die Hände zusätzlich desinfizieren.

-        Erwachsenen müssen sich bei Eintritt in die Halle zusätzlich die Hände desinfizieren. Eigenes anerkanntes Desinfektionsmittel darf dazu genutzt werden.

-        Die Trainingstasche muss an einen gekennzeichneten Ort, mit 1,5m Abstand zur nächsten Tasche, abgestellt werden.

-        Die Nutzung von eigenen Gymnastikmatten oder Kleingeräten wird empfohlen.

-        Wenn die Geräte aufgebaut werden, müssen diese vor der ersten Benutzung bereits mit Flächendesinfektionsmittel desinfiziert werden.

-        Bei Aufbau gilt es stets auf die Abstandregel zu achten.

-        Nach der Nutzung müssen die Geräte ebenfalls mit Flächendesinfektion gereinigt werden.

-        Beim Abbau muss stets auf die Abstandsregel geachtet werden.

-        Während dem Training gilt die Empfehlung sich 3- 4 Mal in einer Übungseinheit die Hände zu waschen.

-        Während des gesamten Trainings muss das Abstand zur nächsten Person von 1,5 Meter eingehalten werden.

-        Nach Trainingsende müssen die Hände gewaschen werden

-        Die Überziehsachen werden angezogen.

-        Die Halle wird verlassen und spätestens 5 Minuten nach Trainingsende müssen alle Kinder und Jugendlichen abgeholt werden bzw. den Hof verlassen.

-        Der Verein weist auch hier darauf hin, dass im Freien der Abstand von 1,5 Metern ebenfalls einzuhalten ist.

 

Mit meiner hangschriftlichen Unterschrift bestätige ich, _____________________________________

                                                                                                                                 Name leserlich eintragen

 das Durchlesen und Verstehen der oben genannten Maßnahmen. Ich erkläre mich bereit am

Trainingsbetrieb unter oben genannten Maßnahmen teilzunehmen. Bei einem Verstoß ist mir

bewusst, dass dieser zum sofortigen Ausschluss vom Trainingsbetrieb in der Krisenzeit führen wird.

 

 

_____________________________________               ________________________________________

Ort und Datum                                                             Unterschrift

 

                                                                                         ________________________________________

                                                                                         Unterschrift Erziehungsberechtigte/r